Es geht wieder los!

Am kommenden Freitag, den 01.10.2021, beginnt nach einem Jahr Zwangspause unter dem Motto „Der Spaß geht wieder los!“ die modell-hobby-spiel auf der Leipziger Messe und selbstverständlich sind wir vom Tabletop Sachsen e.V. wieder mit dabei!

Vom 01. bis 03. Oktober könnt ihr bei uns an Stand J23 in Halle 2 alles über das Tabletophobby erfahren, verschiedene Spielsysteme von historisch über Fantasy zu Science Fiction ausprobieren, zusammen mit uns Miniaturen bemalen, oder natürlich auch einfach nur auf einen Plausch vorbei schauen und uns eure Fragen stellen.

Im Angebot haben wir für euch:
Freitag, 01.10.: Black Powder, Warhammer 40k, Infinity, SAGA
Samstag, 02.10.: Black Powder, Warhammer 40k, Age of Sigmar, A Song of Ice and Fire, SAGA
Sonntag, 03.10.: Black Powder, Warhammer 40k, Infinity

Schaut vorbei! Wir freuen uns auf euch!

Erklärrunde auf der modell-hobby-spiel 2019.

Einführung von 3G-Kontrollen

Aufgrund des Pandemiegeschehens ist es erforderlich, in unseren Vereinsräumen ab sofort eine Kontrolle der 3G-Kriterien (geimpft, genesen, getestet) vorzunehmen. Denkt bei einem Besuch also bitte daran, einen entsprechenden Nachweis mitzuführen, da wir ohne einen solchen leider den Zutritt verwehren müssen. Die Kontrollen erfolgen durch den oder die anwesenden Schlüsselberechtigte(n).

Mitgliederversammlung am 03.09.2021

Am Freitag, den 03.09.2021, findet ab 19 Uhr in den Vereinsräumen in der Konstantinstraße 13 eine Mitgliederversammlung statt. Hierzu sind alle Vereinsmitglieder herzlich eingeladen.

Im Zentrum der Mitgliederversammlung stehen die geplante Satzungsänderung, sowie die Neuwahl des Vorstandes. Zur besseren Planung (Sitzplätze, Raumkapazität etc.) bitten wir alle Mitglieder, ihre Teilnahme vorab im Forum zu bestätigen, wo auch die geplanten Satzungsänderungen und die Kandidatenliste für die Vorstandswahl eingesehen werden können.

Anmeldung zur Mitgliederversammlung

We are back!

Es ist soweit! Nach einem Dreivierteljahr pandemiebedingter Schließung können wir ab kommendem Montag, den 14.06.2021, endlich wieder unsere Pforten öffnen und die Würfel rollen lassen.

Da es trotz der derzeit glücklicherweise niedrigen Fallzahlen weiterhin eine Pandemiesituation gibt, ist eine Nutzung leider nur unter den gültigen Beschränkungen der Coronaschutzverordnungen möglich. Für das Spielen im Verein sind daher folgende Grundsätze zu beachten:

  1. In den Vereinsräumlichkeiten ist das Tragen einer medizinischen Mund-Nase-Maske verpflichtend. Hierzu zählen die sogenannten „OP-Masken“ sowie FF2 oder vergleichbare Schutzstandards. Eine Befreiung mittels Attest ist möglich.
  2. Beim Betreten der Vereinsräumlichkeiten sind die Hände zu desinfizieren.
  3. Jede Person, welche die Vereinsräumlichkeiten benutzt, muss ihre Kontaktdaten in den ausliegenden Formularen eintragen, sowie Beginn und Ende der Nutzung vermerken, damit ggf. eine Kontaktnachverfolgung gewährleistet werden kann.
  4. Beschränkung der Personenanzahl auf 14 SpielerInnen. Zur Planung und Übersicht sind die Spiele im Vorfeld im Vereinsforum anzumelden.

Lasst die Würfel glühen!